TIPP
schnell
Themen
finden

Und wohin jetzt mit der Menschlichkeit? - Was passiert, wenn die Krise vorbei ist

BUSINESS IM WANDEL & FÜHRUNG / SABINE HALDEMANN - Wenn uns die Coronakrise eine gute Sache beschert hat, dann ist es wohl die Menschlichkeit. Der Hashtag "Support your Locals" liegt seit Wochen im Trend, Nachbarschaftshilfen funktionieren super und im Supermarkt achtet jeder auf den nötigen Abstand, um den anderen zu schützen. Eine Welle der Solidarität ist über uns eingebrochen und wir schwimmen derzeit im Strom des Zusammenhalts. "Wir bleiben zuhause" - wir halten zusammen! Doch was passiert mit uns, wenn die Krise vorüber ist - schwindet dann auch die Menschlichkeit , wenn alles so langsam wieder in die Normalität übergeht?
Das besprechen wir jetzt mit Sabine Haldemann. Sie ist Expertin in den Bereichen Wendepunkte, Krisenbewältigung und Lebensfreude.

 
 
  Teaser mp3 mus
Frau Haldemann, in wie weit war die Corona-Krise für uns in Sachen "Menschlichkeit" einen Wendepunkt?
Und was wird der Wechsel zur Normalität für uns bedeuten - wenn Schritt für Schritt die Lockerungen der Maßnahmen kommen?
Glauben Sie daran, dass die Solidarität untereinander weiter anhält - auch nach Krise?
Wir reden hier von dem Wir-Gefühl, das viele derzeit verspüren - aber welche positiven Veränderungen hat die Krise für jeden einzelnen von mit sich bringen können?
Wie können wir denn vielleicht dauerhaft in unserem aktuellen Gefühl für Menschlichkeit bleiben - was sind Ihre Tipps dafür?
Gerne informieren wir Sie regelmäßig über neue Themen.
Sie können auch nur Experteninterviews aus ihrem Sendegebiet als Vorschlag erhalten.
jetzt abonieren