Gewissensfrage - Wenn man Dinge tun muss, die man nicht möchte!

WERTE UND RESPEKT / LISS HELLER - "Tue ich auch wirklich das Richtige?" Mit dieser Fragen werden wir im Berufsleben häufiger konfrontiert. Vor allem dann, wenn wir Dinge tun müssen, hinter denen wir nicht wirklich stehen. Kann ein ehrlicher Mitarbeiter zum Beispiel in einer Firma arbeiten, die ihre Kunden anflunkert? Muss ich zu allem Ja und Amen sagen, obwohl ich das Konzept meines Chefs gar nicht mag?
Klar ist: Die eigenen Werte stehen den Regeln und Vorschriften des Unternehmens gegenüber. Wir befinden uns in einer Art Zwickmühle.
Müssen wir die eigenen Werte also über Board werfen? Oder können wir im Job erfolgreich sein UND abends mit gutem Gewissen in den Spiegel schauen? Ist das überhaupt möglich?
Tipps und Antworten hat Liss Heller. Sie ist Unternehmerin, Rednerin und hat das Buch "Werte im Clan - der ClanValue®" geschrieben.

 
 
  Teaser mp3 mus
Frau Heller, wie wichtig ist es im Job - egal ob als Chef oder Angesteller - seine Werte nicht aus den Augen zu verlieren?
Was sind Ihrer Meinung nach Werte, die einem heute beruflich wichtig sein sollten?
Wie definieren Sie eigentlich persönlich das Wort "Werte"?
Glaube Sie, dass Unternehmen heute ihre Werte klar definieren sollten, weil es sonst später ein Problem geben kann?
Gerne informieren wir Sie regelmäßig über neue Themen.
Sie können auch nur Experteninterviews aus ihrem Sendegebiet als Vorschlag erhalten.
jetzt abonieren