TIPP
schnell
Themen
finden

Stopp den Stress! – So spazierst du gelassen durch 2020

BELASTUNG UND ARBEIT/ ULRIKE AMON-GLASSL – Keiner ist besser im Stress machen als wir selbst. Sind die Feiertage einmal um, geht es mit großen Zielen weiter: Mehr Sport, weniger Speck, und überhaupt muss die Work-Life-Balance stimmen. Das neue Jahr soll einfach besser werden! Und schon ist neuer Druck für die ersten Monate in 2020 aufgebaut. Diese Anforderungen an uns selbst können allerdings ins Gegenteil umschlagen, vielleicht sogar krank machen. Rückschläge sind da vorprogrammiert. Wie also gelassen der neuen Herausforderung entgegenblicken? Und wirklich etwas verändern?
Ganz ohne Stress? Das weiß unsere Expertin!
Ulrike Amon-Glassl von Individual Coaching ist Expertin für eine gesunde Unternehmenskultur und kennt sich hervorragend mit der optimalen Work-Life-Balance aus.

 
 
  Teaser mp3 mus
Frau Amon-Glassl, warum machen wir uns zu Beginn des neuen Jahres regelmäßig Stress?
Wie können wir entspannter auf die kommenden Monate blicken?
Wie können wir die eigenen Anforderungen runterschrauben, ohne dabei ein schlechtes Gewissen zu bekommen?
Zu viel Stress macht krank, siehe die Krankentage: Immer öfter fallen Mitarbeitende aufgrund von psychischer Belastung aus. Wie können wir dem vorbeugen?
Haben Sie als Expertin einen ganz praktischen Tipp, wie sie sich selbst vor zu viel Stress retten? Gibt es da so etwas wie ein Geheimrezept?
Gerne informieren wir Sie regelmäßig über neue Themen.
Sie können auch nur Experteninterviews aus ihrem Sendegebiet als Vorschlag erhalten.
jetzt abonieren