TIPP
schnell
Themen
finden

S.O.S.: Erste Hilfe für die Seele - So kommen Sie aus der Krise

SEELE & SELBSTMANAGEMENT / BERNADETTE BRUCKNER - Zack! Da ist es passiert! Unter einer persönlichen Krisensituation stellt sich jeder etwas anderes vor. Das kann das Ende einer Beziehung sein, der Verlust des Jobs, ein Unfall oder eine andere Situation, die einem komplett den Boden unter den Füßen wegzieht. Oft handeln wir in solchen Situationen sehr emotional und wenig souverän. Doch was tun, wenn die Situation plötzlich ausweglos erscheint? Wie kommt man wieder zurück ins Leben? Darüber sprechen wir jetzt mit Bernadette Bruckner. Sie ist Mentaltrainerin und Amazon-Bestseller-Autorin. Sie ist Herausgeberin des Buchs "Erste Hilfe für die Seele - Ein Verbandskasten für psychische Selbsthilfe".

 
 
  Teaser mp3 mus
Frau Bruckner, oft ist es ja so, dass einen Notfallsituationen eiskalt - wie aus heiterem Himmel - treffen. Wie gehe ich am besten mit einer schlechten Nachricht um?
Wenn ich dann in so eine Situation gerate: Wie kann ich mir am besten selbst helfen?
Notfallsituationen und Krisen betreffen oft ja auch noch andere - beispielsweise die eigene Familie, den Freundeskreis oder auch Arbeitskollegen. Wie weihe ich andere Leute am besten ein? Erst mal kurz durchatmen und dann los?
Was raten Sie grundsätzlich Leuten in persönlichen Ausnahmesituationen: Sollte man unter Leute gehen und über das Geschehene reden oder erst mal in sich gehen und in Ruhe überlegen, wie es weitergehen soll?
Manche Situationen erscheinen ausweglos. Was kann ich tun, um an einem Schicksalsschlag nicht zu zerbrechen?
Wir sind oft stärker, als wir denken. Doch wann weiß ich, dass ich noch zusätzliche Hilfe brauche?
Gerne informieren wir Sie regelmäßig über neue Themen.
Sie können auch nur Experteninterviews aus ihrem Sendegebiet als Vorschlag erhalten.
jetzt abonieren