TIPP
schnell
Themen
finden

Megatrend Nachhaltigkeit - Warum die Wirtschaft "grüner" werden muss

DIGITALISIERUNG & ZUKUNFT / JÖRG HEYNKES – Wie wird unsere Erde in 30 Jahren aussehen? Wie können wir den Klimawandel aufhalten?
Noch nie wurde in der Öffentlichkeit so intensiv über Themen wie Umweltschutz und Nachhaltigkeit diskutiert. Die Forderungen, dass auch die Wirtschaft endlich umdenken und etwas gegen den Klimawandel tun müsse, werden immer lauter. Große Unternehmen wie VW, Siemens oder RWE geraten zusehens unter Druck. Erleben wir in Deutschland gerade eine gesellschaftliche Wende? Ist nachhaltiges und umweltfreundliches Wirtschaften wirklich im Trend? Und was bedeutet das für unsere Industrie?
Das klären wir nun mit Jörg Heynkes. Er ist Unternehmer und Autor des Buches „Zukunft 4.1“ , welches sich mit den Themen der Energiewende und den technologischen und gesellschaftlichen Veränderungen durch digitale Innovationen, beschäftigt.

 
 
  Teaser mp3 mus
Herr Heynkes, ist das ein neuer und relevanter gesellschaftlicher Trend, den wir hier erleben?
Was bedeutet das konkret für die deutschen Unternehmen?
Welche Rolle spielt dabei die sogenannte „Kreislaufwirtschaft“?
Haben wir in Deutschland ausreichend Knowhow zu diesen Themen - sprich - können die Unternehmen das schaffen?
Was geschieht in Zukunft mit den Unternehmen, die sich dieser Art eines nachhaltigen Wirtschaftens verschließen, die das nicht wollen oder können?
Gerne informieren wir Sie regelmäßig über neue Themen.
Sie können auch nur Experteninterviews aus ihrem Sendegebiet als Vorschlag erhalten.
jetzt abonieren