TIPP
schnell
Themen
finden

Eigenlob duftet ganz herrlich - Wieso wir von uns selber schwärmen sollten

MOTIVATION & ERFOLG / GABRIELE WIMMLER – Also, ganz im Ernst: Ich finde, dass ich meinen Job schon ziemlich gut hier mache! Oh, ich merke schon - am liebsten würden Sie jetzt sicher durch´s Radio zurückrufen: "Eigenlob stinkt!" Und ich gebe auch zu, normalerweise hätte ich diesen Satz jetzt auch nicht einfach so gesagt. Aber es gibt eine Frau, die ist der Meinung, dass wir uns eben doch öfter mal selbst auf die Schulter klopfen sollten. Gabriele Wimmler ist Mentaltrainerin und Expertin für Persönlichkeitsentwicklung. Ihre Schwerpunktthemen sind Selbstwert, Potenzial, Eigenverantwortung, Wertschätzung und Werte. Sie erzählt uns jetzt, in welchen Fällen Eigenlob eher wie ein duftendes Parfüm wirkt, anstatt übel zu riechen.

 
 
  Teaser mp3 mus
Frau Wimmler, ist denn Eigenlob überhaupt angebracht?
In welchem Maße darf man sich denn auch mal selbst auf die Schulter klopfen?
Vielen fällt es schwer, mit Stolz über das zu sprechen, was man geschafft hat - wie kann ich das zulassen?
Und wie klinge ich nicht selbstverliebt, wenn ich von meinem Erfolg erzähle?
Muss denn so ein Lob für mich selbst ausgesprochen sein - oder gibt es auch andere Arten, wie ich mich belohnen kann?
Gerne informieren wir Sie regelmäßig über neue Themen.
Sie können auch nur Experteninterviews aus ihrem Sendegebiet als Vorschlag erhalten.
jetzt abonieren