TIPP
schnell
Themen
finden

Corona und Burnout - Wie uns die neue Arbeitswelt zu schaffen macht

WENDEPUNKTE & LEBENSFREUDE / SABINE HALDEMANN – Lockdown, Zoom-Meetings, Homeoffice: Die Corona-Pandemie stellt auch die Arbeitswelt vor große Herausforderungen. Mittlerweile ist das alles nicht mehr neu für uns, aber dennoch gibt es viele, die damit nicht klar kommen. Die Burnout-Gefahr ist auch während Corona hoch, selbst wenn nicht alle ihren Chef oder ihre Chefin täglich persönlich sehen. Mit der neuen Arbeitswelt kommen halt neue Aufgaben.
Wie wir damit auch nach einem Jahr Corona am besten umgehen, bespreche ich mit Sabine Haldemann. Sie ist Expertin in den Bereichen Stress, Krisenbewältigung und Veränderung.

 
 
  Teaser mp3 mus
Frau Haldemann, welche Faktoren können einen Burnout in dieser Corona-Zeit begünstigen?
Wie merke ich denn, wenn ich gefährdet bin? Gerade im Homeoffice sitzen ja viele alleine...
Wenn ich merke, ich stehe vor dem Burnout: Was sollte ich dann machen?
Welche Rolle spielt die Ungewissheit im Moment, dass keiner richtig weiß, wie es weitergeht. Und auch viele um ihre Jobs bangen?
Was können denn die Unternehmen tun, um ihre Belegschaft mit der veränderten Arbeitssituation nicht zu überfordern?
Gerne informieren wir Sie regelmäßig über neue Themen.
Sie können auch nur Experteninterviews aus ihrem Sendegebiet als Vorschlag erhalten.
jetzt abonieren