TIPP
schnell
Themen
finden
Wir werden im Alltag häufig mit solchen Fragen konfrontiert!
Wir brauchen jemanden, der sich mit dem Thema auskennt!

Aktuelle Meldungen

Es geht steil nach oben! - Warum Augenbrauen im Aufwärtstrend sind

KOSMETIK & BEAUTY / CLEVERHAIR ACADEMY - Wer glaubt, dass Haarstyling sich nur um Frisuren dreht, der wird spätestens eines Besseren belehrt, wenn er sich mal auf Instagram umschaut. Da geht es ganz oft um Augenbrauen - ja genau: Augenbrauen. Wer meint, das sind doch nur ein paar Härchen, der staunt über die zig Methoden,die es gibt, um Augenbrauen zu stylen. Und ganz schnell wird klar: die Wirkung von Augenbrauen sollte auch nicht unterschätzt werden. Sie haben tatsächlich maßgeblich Einfluss darauf, wie wir Menschen optisch wirken. Allerdings kenne ich jetzt nur falsch oder schlecht gezupft, zu dünn oder zu dick. Damit aber nicht genug. Es gibt immer neue Trends, was Augenbrauen angeht.Und damit wir alle jetzt wissen, was gerade angesagt ist, spreche ich mit einer Augenbrauen-Expertin, und zwar mit Tanja M. Copertino. Sie ist Erfinderin der BEAUTIST Make Up Technik, Bestseller-Autorin und internationale Trainerin an der Cleverhair Academy. Sie sagt: die neue Augenbraue geht aufwärts und nichts geht mehr, ohne steil nach oben zu bürsten.

 
 

Feiern bis der Arzt kommt - Wieso finden immer noch Corona-Partys statt?

KONFLIKTE & KOMMUNIKATION / WOLFGANG WALTER WULLE - Jedes Wochenende auf´s Neue muss die Polizei ausrücken um Corona-Partys aufzulösen. Klar: Rausgehen, feiern, Gesellschaft - uns allen fehlt das Leben vor dem Virus. Und trotzdem: die meisten von uns haben längst verstanden - dass wir den Kampf gegen COVID19 nur durch das Einhalten von Maßnahmen gewinnen können. Warum fällt es uns schwer, uns an die Regeln zu halten und wie kann es sein, dass einige sich diesen sogar widersetzen? Ich spreche mit dem  "Konfliktmotivator" Wolfgang Walter Wulle darüber - er ist Experte auf den Gebieten Kommunikation, Beziehungen und Persönlichkeitsentwicklung.

 
 

Kein Nachwuchs für die Haare? - Azubimangel stresst Salons

FRISEURHANDWERK, AZUBIS & HAARPFLEGE / CLEVERHAIR ACADEMY - Viele Lehrstellen, wenig Bewerber. Das ist die aktuelle Lage in ganz vielen Handwerks- und Ausbildungsberufen, und diese Entwicklung geht auch den den Friseursalons nicht vorbei. Warum ist das so? Noch während Corona haben wir doch alle darauf gewartet, dass sie endlich wieder öffnen durften. Und jetzt will da keiner hin? Warum fehlt es an Nachwuchs im "Haar-Bereich" - obwohl es in ganz vielen Posts auf Insta und Co doch auch nur um Styling, Auftreten und Aussehen geht.
Einer, der für diese Berufsgruppe brennt und wirbt, ist unser Experte Jens Engelhardt. Er leitet die internationale Cleverhair Academy, ist Friseur und Barbier in 4. Generation und Experte für die Themen Zukunft, Ausbildung, Haarpflege und Hairstyling.

 
 

Nicht nur Wärmflasche und Stricksocken! - So folgt die Wärme auf dem Fuß

GESUNDHEIT & HEILUNG / TAMARA HAAS - Die Tage werden kürzer, die Temperaturen rauschen in den Keller und sie sind wieder da: die kalten Füße! Und ich weiß wirklich, dass das nicht nur ein Frauenthema ist. Klar, Menschen mit kalten Füßen sind in der Mehrzahl weiblich, okay. Aber ich kenne auch durchaus Männer, denen zumindest im Bett kalte Füße ein Graus sind, die sie daran hindern, einzuschlafen. Aber natürlich sind es Frauen, die dann keine Scheu haben, ne Wärmflasche zu holen oder sich dicke Socken anzuziehen. Was meistens allerdings auch nicht so wirklich hilft. Zumindest nur kurzfristig.
Was wir gegen ständig kalte Füße noch tun können, das besprechen wir jetzt mit sagt Tamara Haas. Sie ist Physiotherapeutin und Expertin, wenn es um jegliche Arten von Schmerzen und unsere Selbstheilungskräfte geht.

 
 

Wie viel verkraftet die Welt? - So lässt sich die Spaltung der Gesellschaft noch aufhalten

KONFLIKTE & MENSCHEN VERBINDEN / DR. GEORG MICHALIK - Die Gesellschaft ist gespalten - da braucht man gar nicht über den großen Teich nach Amerika zu schauen: das ist auch hier bei uns so! Da ist man jetzt auch kein Schwarzmaler, wenn man das so sagt - selten gab es eine Zeit, wo Menschen eine so unterschiedliche Meinung zu aktuell heiß diskutierten Themen hatten. Aber wie können wir die Gesellschaft wieder zueinander bringen? Klar, das ist eine Mamutaufgabe, aber über ein paar erste kleine Schritt in die richtige Richtung möchte ich jetzt mit Dr. Georg Michalik sprechen. Er ist Organisationspsychologe und Experte auf den Gebieten Konflikte, Lösungen und Menschen verbinden.

 
 

Pflege für die Pflege - Wenn Fachkräfte bis ans Limit gehen müssen

BELASTUNG UND ARBEIT / ULRIKE AMON-GLASSL – Die Coronazahlen sind dauerhaft hoch und die Krankenhäuser überlastet. Für die Pflegekräfte bei uns heißt es seit Monaten: arbeiten bis zum Limit. Klar, dass da auch die Motivation nachlässt, viele haben bereits gekündigt. Dank der neuen Impfungen ist zumindest die Chance da, dass das Virus bald eingedämmt werden kann. Die Pflegekräfte stehen ganz oben auf der Liste, mit als erste geimpft zu werden. Doch viele haben Angst davor, aus Angst vor gesundheitlichen Risiken, denn sie können es sich nicht leisten "krank" zu sein. Wie sich diese Belastung auf die Arbeitsweise auswirkt, darüber sprechen wir jetzt mit Ulrike Amon-Glassl von Individual Coaching.
Sie ist Expertin für eine gesunde Unternehmenskultur und kennt sich hervorragend mit der optimalen Work-Life-Balance aus.

 
 

Auf der Suche nach der Azubi-Life-Balance? - So tickt die Generation Z

TATKRAFT & UNTERNEHMEN 4.0 / SUSANNE KREMEIER - Viele Firmen  suchen Nachwuchs, das ist klar. Allerdings müssen sie sich nun auch noch auf eine völlig andere Generation einstellen, die ganz anders tickt. Und das ist die so genannte "Generation Z", also alle, die nach 1995 geboren sind. Diese Generation ist mit der digitialen Welt aufgewachsen, und das hat Folgen. Die Unternehmen können oft nicht gut mit den Ansprüchen umgehen, die die jugen Menschen formulieren, noch bevor sie überhaupt eine Bewerbung geschrieben haben. Sie wollen wissen, ob ein Beruf anstrengend ist, ob ausreichend Freizeit bleibt und was es zu verdienen gibt.
Damit muss man erstmal umgehen können. Wie das funktionieren kann, das besprechen wir jetzt mit Susanne Kremeier. Sie ist Expertin auf den Feldern Motivation im Business und Tatkraft und berät mit ihrer Firma people & results Unternehmen in punkto "Strategien".

 
 

Jobwechsel trotz Corona? - So finde ich heraus, ob es das Richtige ist

WENDEPUNKTE & LEBENSFREUDE / SABINE HALDEMANN – Corona hat so manchen Arbeitsplatz durcheinandergewirbelt und aktuell haben es vor allem auch diejenigen schwer, die einen neuen Job suchen. Vielleicht, weil sie das eigentlich schon vor über einem Jahr machen wollten, dann aber von der Pandemie ausgebremst wurden. Vielleicht, weil sie aktuell damit unzufrieden sind, wie sich ihr Job während der Pandemie verändert hat - oder vielleicht auch einfach nur, weil sie eine neue Herausforderung suchen. Aber diese Suche nach einem neuen Job ist in diesen Zeiten nicht wie sonst und fühlt sich auch schwieriger an. Wie wir es trotzdem schaffen können, und wie wir herausfinden, ob wir es wirklich wollen - darüber sprechen wir mit Sabine Haldemann. Sie ist Expertin in den Bereichen Stress, Krisenbewältigung und Veränderung.

 
 

Sorgsam aus dem Stress - Wie Selbstheilung uns zur Ruhe bringt

GESUNDHEIT & HEILUNG / TAMARA HAAS - Die Corona-Pandemie hat Ängste und Sorgen ausgelöst und die Menschen gestresst. Und zwar eigentlich überall. Diejenigen, die gefühlt komplett durchgearbeitet haben, sind fix und fertig, Eltern mit kleinen Kindern sind es, Ältere, die ihre sozialen Kontakte reduziert haben und natürlich auch diejenigen, die untätig und vielleicht ohne Einkommen und Existenzsorgen zu Hause herumgesessen haben. Mit den ersten Lockerungen hoffen alle darauf, dass der Stress nachlässt, aber tut er das wirklich? Und was können wir für uns selbst tun, wenn die Situation insgesamt immer noch stark belastet und wir uns nicht fit fühlen?
Da geht eine ganze Menge, und zwar ohne Arzt, sagt Tamara Haas. Sie ist Physiotherapeutin und Expertin wenn es um jegliche Arten von Schmerzen und unsere Selbstheilungskräfte geht.