Soll ich? Oder soll ich nicht? - Warum Entscheidungen Mut brauchen

MUT UND WIRTSCHAFT / EDITH KARL - "Sollen wir wirklich umziehen? Macht es Sinn jetzt ein Haus zu bauen? Kann ich den Chef nach mehr Gehalt fragen?" Solche Situationen kennt wohl jeder von uns. Wir nehmen uns etwas vor und nach langem Hin und Her passiert...??? NICHTS! Die Entscheidung wird einfach vertagt - aus Bequemlichkeit oder manchmal auch aus Angst. Doch warum werden wir in Sachen Entscheidungen so schnell zu Angsthasen und Faulpelzen? Ganz einfach: Es braucht eine gehörige Portion Mut!
Warum es sich lohnt mutig zu sein, Entscheidungen zu fällen statt zu vertagen, erklärt uns jetzt Mut-Expertin und Speakerin Edith Karl. Sie ist Psychologin, Soziologin und Unternehmerin.  

 
 
  Teaser mp3 mus
Frau Karl, warum tun sich viele schwer eine Entscheidungen zu treffen - sind wir verkappte Angsthasen?
Warum lohnt es sich, mutig zu sein und Entscheidung zu treffen statt zu vertagen?
Viele haben Angst vor den Reaktionen des Umfelds. Wie können wir lernen mutiger und selbstbewußter zu werden?
Wenn ich andere in meine Entscheidungen miteinbeziehe, ist das ein Zeichen von Mut oder Schwäche?
Würden Sie sagen, dass die Mutigen im Leben mehr erreichen bzw. mehr ihre Träume realisieren?
Gerne informieren wir Sie regelmäßig über neue Themen.
Sie können auch nur Experteninterviews aus ihrem Sendegebiet als Vorschlag erhalten.
jetzt abonieren