Ist man(n) mit Blumen altmodisch? / Wie der perfekte Valentinstag aussieht!

LIEBE UND SEXUALITÄT / DORIS KAISER – „Love is in the air everywhere i look around“. Ob John Paul Young seiner Geliebten auch Blumen und Pralinen geschenkt hat? Am 14. Februar ist wieder Valentinstag! Während sich manche Männer bereits Wochen vorher den Kopf zerbrechen, womit sie ihrer Liebsten eine Freude machen können, empfinden andere diesen Tag als lästig und unnötig. Hilft so ein Valentinstag der Beziehung wirklich? Kommt es darauf an, was man an diesem Tag unternimmt oder was es für ein Geschenk gibt?
Fragen, die uns jetzt Paar-Coach Doris Kaiser beantwortet. Die Sexualberaterin für Frauen und Autorin kennt sich mit dem Thema bestens aus.

 
 
  Teaser mp3 mus
Frau Kaiser – der 14. Februar ist sozusagen DER Tag für frisch Verliebte, Langzeit-Pärchen und Ehepaare. Bringt Ihrer Meinung nach so ein Tag wirklich etwas für die Beziehung?
Warum sollte man an diesem Tag etwas für die Liebe tun?
Gibt es eine Empfehlung von Ihnen als Expertin für das perfekte Valentinstags-Geschenk?
Was raten Sie Männern, die nichts vom Valentinstag halten?
„Tun Sie sich auf jeden Fall etwas Gutes“, lautet Ihre Empfehlung für Singles am Valentinstag. An was denken Sie da genau?
Gerne informieren wir Sie regelmäßig über neue Themen.
Sie können auch nur Experteninterviews aus ihrem Sendegebiet als Vorschlag erhalten.
jetzt abonieren