TIPP
schnell
Themen
finden

Arbeitswelt 4.0 - Ist die rasante Entwicklung aufzuhalten?

BELASTUNG UND ARBEIT/ ULRIKE AMON-GLASSL - Das sich unsere Arbeitswelt gerade erheblich verändert, da wird mir wohl jeder zustimmen. Das diese Veränderung auch viel schneller geht als früher, ist auch kein Geheimnis. Grund ist der digitale Wandel und das, was aktuell die Unternehmen daraus machen. Vieles wird dabei auf dem Rücken der Mitarbeiter ausgetragen, obwohl diese sich gar nicht so wirklich auf die neuen Situationen im Business einstellen konnten. Die Folge: Viele sind gestresst, haben zu viele Aufgaben und leiden dauerhaft an Überbelastung. Kurzfristig scheint das kein Problem zu sein - nur was passiert langfristig in unserer Gesellschaft?
Ulrike Amon-Glassl von Individual Coaching ist Expertin für eine gesunde Unternehmenskultur und mit ihr wollen wir die Frage klären, ob die Herausforderungen in der Arbeitswelt 4.0 überhaupt gemeistert werden können?

 
 
  Teaser mp3 mus
Frau Amon-Glassl, wie haben sich die Herausforderungen in der Arbeitswelt ihrer Meinung nach gewandelt?
In welchen Bereichen gibt es besonders negative Entwicklungen?
Warum sollten Unternehmen davor nicht die Augen verschließen?
Ist diese Entwicklung in Bezug auf Belastung am Arbeitsplatz eigentlich messbar?
Welche praktischen Ansätze gibt es, dieser negativen Entwicklung entgegenzuwirken?
Gerne informieren wir Sie regelmäßig über neue Themen.
Sie können auch nur Experteninterviews aus ihrem Sendegebiet als Vorschlag erhalten.
jetzt abonieren