TIPP
schnell
Themen
finden

Die Kunst, allein zu Reisen - Warum die Vorteile überwiegen!

SELBSTVERWIRKLICHUNG / KATRIN ZITA - Immer mehr Menschen leben heute alleine. Was sich als Trend im Alltag abzeichnet, findet sich natürlich auch beim Thema Reisen wieder - schließlich machen auch Singles Urlaub und versuchen ihn zu genießen. Gar nicht so einfach, denn die eine oder andere Situation könnte schon mit komischen Blicken des Hotel- oder Restaurantpersonals einhergehen. Vielleicht ist auch das ein Grund, warum viele Alleinreisende davor zurückschrecken, den wohlverdienten Urlaub anzutreten und vor allem auch in vollen Zügen zu genießen.
Völliger Quatsch - glaubt man Autorin und Coach Katrin Zita. Sie hat sich mit dem Thema beschäftigt und das Buch "Die Kunst, allein zu reisen und bei sich selbst anzukommen" geschrieben. In wenigen Zeilen wird man überzeugt, dass man sich auf jeden Fall als Alleinreisender auf den Weg machen soll, die Welt zu erkunden. Da wollen wir mal genauer nachfragen.

 
 
  Teaser mp3 mus
Frau Zita, auf den ersten Blick hab ich eher unangenehme Situationen im Restaurant oder in der Hotellobby im Kopf. Warum der Titel ihres Buches?
Sie sagen ja, dass hat viel mit Selbsterfahrung zu tun. Können Sie da noch einmal genauer drauf eingehen?
Haben Sie mal Tipps für die Reiseplanung eines Singles?
Ist ihr Buch auch so eine Art Reiseführer für Alleinreisende?
Vielen ist das Thema Sicherheit ja auch wichtig - vor allem allein reisenden Frauen. Was sagen Sie dazu?
Gerne informieren wir Sie regelmäßig über neue Themen.
Sie können auch nur Experteninterviews aus ihrem Sendegebiet als Vorschlag erhalten.
jetzt abonieren