Billiger Billiger! - So ziehen die Bazarverkäufer Sie über den Tisch!

VERKAUF UND VERTRIEB / ROMAN KMENTA – Egal ob in Ägypten, Italien oder der Türkei - vor allem in den südlicheren Ländern findet man sie beinahe an jeder Ecke! Die Bazar- und Strandverkäufer, die nur darauf warten, ahnungslosen Personen, das ein oder andere „Schnäppchen“ zu verkaufen. Gerade die dicken Geldbörsen der Urlauber verleiten am Bazar die ein oder andere „Kleinigkeit“, quasi im Vorbeigehen mitzunehmen.
Wie man den verlockenden Angeboten dennoch widerstehen und die Gefahr, abgezockt zu werden, vermeiden kann, klären wir jetzt mit Experte Roman Kmenta. Der Autor und Unternehmensberater hat u.a. das Buch "Nicht um jeden Preis - Mehr Gewinn, mehr Wert, mehr Freude im Business" geschrieben.

 
 
  Teaser mp3 mus
Herr Kmenta, sollte man sich als Urlauber überhaupt auf Verkäufer auf der Straße einlassen oder diese meiden? Wie denken Sie darüber?
Wenn man dann doch in ein Gespräch verwickelt wird, wie sollte man sich bestenfalls dem Verkäufer gegenüber verhalten?
Merkt man das selber eigentlich, wenn man abgezockt wird?
Was kann man tun, damit einem nicht das Geld aus der Tasche gezogen wird?
Haben Sie ein paar Tipps, um als Urlauber die Oberhand eines solchen Geschäfts zu bekommen?
Gerne informieren wir Sie regelmäßig über neue Themen.
Sie können auch nur Experteninterviews aus ihrem Sendegebiet als Vorschlag erhalten.
jetzt abonieren